UNSER ALLRAD-SCHEITELROLLEN-PRÜFSTAND

Geeignet für alle Antriebskonzepte bis zu 2000 PS

UNSER ALLRAD-SCHEITELROLLEN-PRÜFSTAND

Geeignet für alle Antriebskonzepte bis zu 2000 PS

HERSTELLUNG OPTIMALER LEISTUNGSFÄHIGKEIT

Für Leistungsmessungen und Motorabstimmungen bietet Ihnen unser Haus einen der modernsten und leistungsfähigsten Scheitelrollen-Prüfstände. Unser Prüfstand ermöglicht die Prüfung und Herstellung der optimalen Leistungsfähigkeit für Prototypen sowie Serien- und Rennfahrzeuge aller Antriebskonzepte. Egal, ob ein oder zwei angetriebene Achsen, konventionelles Verbrennungstriebwerk, Elektromotor oder Hybridfahrzeug. Egal ob Schaltgetriebe, Automatik oder Doppelkupplungsgetrieben. Mit Leistungen von bis zu 2000 PS und Geschwindigkeiten von bis zu 350 km/h ist unser Scheitelrollen-Prüfstand genau das Richtige für die Leistungsüberprüfung und -optimierung Ihres Fahrzeuges.

GENAUESTE MESSUNGEN UNTER UNTERSCHIEDLICHEN EINFLÜSSEN

Die Scheitelrollen-Technik unseres Prüfstands sorgt für penibel genaue Messergebnisse auch bei hoher Leistung. Die zielgerichtete Luftzuführung mit 200km/h und einem Luftvolumen von bis zu 130.000 m3/Stunde über die frontale Hauptdüse sowie zwei weitere Nebendüsen mit zusätzlich jeweils 4.000 m3/Stunde, ermöglichen problemlos die Messung von Mittel- bzw. Heckmotoren. Die Messbedingungen sind dem Fahrbetrieb auf der Straße nahezu identisch und jederzeit reproduzierbar.

IHR PERSÖNLICHES FAHRZEUG

Sie wollen wissen, wie leistungsfähig Ihr neu aufgebauter oder getunter Motor ist oder ob Ihr Fahrzeug tatsächlich die werksseitige Leistung bringt? Dann wenden Sie sich an unser Team. Modernste Technologie und unser geschultes Personal sorgen dafür, dass Ihr Fahrzeug im Prüfstand mit größtmöglicher Sicherheit optimal betreut wird.

Wir ermöglichen Ihnen Leistungsmessungen und Abstimmungen von Serien-, Tuning- oder Rennmotoren sowie die Rekuperationsprüfung von Elektro- und Hybridfahrzeugen. Zudem ist es uns möglich Ihr Fahrzeug ohne Motorenstart einzubremsen, denn die Elektromotoren unseres Prüfstands können mit bis zu 150km/h gegen den Bremsdruck arbeiten. Auch das Einspritzen von Wasser ist möglich, um einen erhöhten Luftfeuchtigkeitsgehalt zu erzeugen.

Auf unserem Prüfstand lassen sich nicht nur gewöhnliche Verbrennungstriebwerke, sondern auch Elektromotoren und Hybridantriebe messen. Die Messbedingungen sind dem Fahrbetrieb auf der Straße nahezu identisch und jederzeit reproduzierbar.

Es können Leistungen bis zu 2000 PS gemessen werden. Die Rollenbreite liegt bei mind. 80 Zentimetern und bei max. 2,30 Metern, wobei der Rollstand zwischen 2,20 Metern und 3,20 Metern liegen kann.
Die gemessene Höchstgeschwindigkeit kann bis zu 350 km/h betragen. Die Prüfkammer ist mit einer Stickstoff-Löschanlage ausgestattet.

Die zwei Nebendüsen haben jeweils einen Luftdurchsatz von bis zu 4.000 m³ pro Stunde, wobei die Hauptdüse diesen mit bis zu 130.000 m³ pro Stunde bewältigt. Die Luftgeschwindigkeit jedoch, kann an allen Düsen bis zu 200km/h erreichen. Die Ansauglufttemperatur bleibt immer konstant bei 20°C (+/- 1° C). Bei Außentemperaturen von -15°C bis hin zu +32°C. Um eine erhöhte Luftfeuchtigkeit zu simulieren, wird hierbei eine Wasserdampfeinspritzung eingesetzt.

SSR Performance GmbH
High Performance Automotive

Helene-Wessel-Bogen 9
80939 München

Geschäftsführer: Stefan Schlund
Telefon: +49 89 2170400
E-Mail: info[at]ssr-performance.de

Zweigstelle Auto Brunner
Oldtimer Restauration und Reparatur

Gewerbering 20
83646 Bad Tölz

Geschäftsführer: Stefan Schlund
Telefon: +49 8041 806580
E-Mail: office[at]autobrunner.de

Hinweis nach Verordnung (EU) Nr. 524/2013, Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.